Villa am Wasser


Ort:
Slowakei
Grundstücksfläche:
8.000m2
Grundfläche:
410,9m2
Nutzfläche:
303,6m2
Projekt:
2014
Ausführung:
2015
Projekt team:
Rado Buzinkay, Andrej Ferenčík, Jakub Viskupič, Peter Kuklica

Die Villa für einen Kunstsammler liegt an einem Ufer der Kleinen Donau im Neubaugebiet von Bernolákovo, einem beliebten Ort in der Nähe von Bratislava. Der markante Baukörper, präzise unter den Bäumen gesetzt, gliedert sich in drei Teile, die durch einen zentralen Wohnraum verbunden sind. Einzelne Räume orientieren sich in die grünen Innenhöfe, so können unerwünschte Einblicke vermieden werden. Richtung Süden öffnet sich das Haus in die reizvolle Szenerie des Donauufers mit dem wilden Auwald als Hintergrund.

FaLang translation system by Faboba