Villa 51


Ort:
Bratislava, Záhorská Bystrica
Grundstücksfläche:
1502,0 m2
Grundfläche:
319,6 m2
Nutzfläche:
327,8 m2 + 165,3 m2 (Terrasse)
Projekt:
2015
Projekt team:
Rado Buzinkay, Andrej Ferenčík, Jakub Viskupič, Martin Machala

Für das neue Villenviertel am Stadtrand von Bratislava wurde ein überwiegend eingeschossiges Gebäude mit einem Pavillon zum Chillen auf dem Dach entworfen. Der Wohnraum wurde um einen grünen Patio organisiert. Gezielt wurde die Form so gewählt, dass die Räumlichkeiten im Laufe des Jahres genug Licht bekommen, dabei aber im Sommer nicht zu heiß werden. Zu diesem Zweck wurde die rund um das Haus laufende Dachkante vorgerückt. Um die Privatsphäre zu den Nachbargrundstücken zu gewähren, wurden alle seitlichen Wände schräg gestellt. Somit orientieren sich die Fenstern direkt in den südlich gelegenen Garten. Unerwünschte Einblicke von Nachbarn bleiben damit aus.

FaLang translation system by Faboba