Villa interieur


Ort:
Praha-Průhonice, Tschechische Republik
Nutzfläche:
380 m2
Ausführung:
Dezember 2014
Fotografie:
Jakub Dvořák
Projekt team:
Rado Buzinkay, Andrej Ferenčík, Jakub Viskupič, Martin Smerek

Am Stadtrand von Prag, im prominenten Viertel Průhonice wurde der Innenraum einer opulenten Villa aus den 90er Jahren umgebaut.

Das Projekt wurde in zwei Phasen realisiert. In der ersten wurden das Wohnzimmer, die Küche und der TV-Raum gestaltet. In der zweiten Räume wie, Master Schlafzimmer mit Bad, Arbeitsraum, Eingangshalle, Treppe, Galerie und die restlichen Schlafzimmer. Die ursprüngliche Aufteilung der Räume hat das Potential der Villa nicht optimal genutzt. Die Raumhöhe wurde nun bis zu den Deckenbalken geöffnet. Dadurch wurde der Innenraum deutlich größer und heller. Der Wohnraum wurde rund um eine plastisch geformte Steinbox mit Feuerstelle entwickelt. Dieser “Raumschmuck” aus Sandstein, mit verschiedenen Stärken und Höhen, trennt das Wohnzimmer mit Essbereich von der Küche. Der TV-Raum wird durch eine Bibliothek vom Wohnbereich getrennt. In den Räumen sind natürliche Farbtöne von Materialien wie Nussholz, Eiche und Sandstein vorherrschend.

FaLang translation system by Faboba